Herzlich Willkommen

Die Dortmunder Bahá’í-Gemeinde besteht seit mehr als 50 Jahren. Sie zählt derzeit mehr als 30 Mitglieder und jede Altersgruppe ist darin vertreten. Schwerpunkte der Gemeinde sind die Erziehung und Betreuung der Kinder und Jugendlichen in Kinder- und Juniorgruppen, das Lesen und Nachdenken über die Heiligen Schriften und Gebete und das Abhalten von Studienabenden. All diese Aktivitäten stellt die Bahá’í-Gemeinde der Öffentlichkeit zur Verfügung, mit dem Ziel mehr Geistigkeit in der Gesellschaft zu etablieren. Daher nehmen Freunde, Interessierte, Nachbarn oder Schulkameraden regelmäßig an diesen Aktivitäten teil. Auch die Bahá’í-Feiertage werden öffentlich begangen.

Auch intern trifft sich die Bahá’í-Gemeinde regelmäßig, um über die Angelegenheiten der Gemeinde beraten zu können.

Und sie beteiligt sich am Interreligiösen Dialog in Dortmund. Seit vielen Jahren ist sie beim Interreligiösen Gebet Dortmund sowie bei der Nacht der Religionen der Paulusgemeinde vertreten.

Jeder der gerne Kontakt mit der Gemeinde aufnehmen möchte, ist herzlich willkommen. Über das Kontaktformular kann man die Gemeinde erreichen.

Jubilaeumsfeier-100 Jahre-Feier in Gedanken an Abdu'l-Baha

In diesem Jahr begehen die Bahá’í erneut ein besonderes Jubiläum. Wir gedenken ‘Abdu’l-Bahá – dem Sohn Bahá’u’lláhs – der vor genau 100 Jahren verstorben ist.

‘Abdu’l-Bahá ist für die Bahá’í das vollkommene Vorbild der Lehren Bahá’u’lláhs. Zudem hat ‘Abdu’l-Bahá den Westen bereist – war unter anderem in Deutschland – und hielt in aller Welt Vorträge über den Frieden, über die Einheit der Menschheit und die Botschaft Bahá’u’lláhs.

Die Veranstaltung wird ein Licht auf ‘Abdu’l-Bahás Persönlichkeit und Wirken werfen, der sich selbst als „Diener Gottes“ bezeichnete und dessen Leben im Zeichen des Dienens stand.

 

„Der ist wirklich ein Mensch,

der sich heute dem Dienst am ganzen Menschengeschlecht hingibt.

Das Höchste Wesen spricht: Selig und glücklich ist,

wer sich erhebt, dem Wohle aller Völker und Geschlechter der Erde zu dienen.“

 

(Bahá'u'lláh, Ährenlese #218 )

 

Die Dortmunder Bahá’í-Gemeinde begeht dieses besondere Jubiläum am Samstag, den 27. November, um 15:00 Uhr (Einlass um 14:30 Uhr). Bei Interesse melden Sie sich gerne über die Kontaktfunktion der Homepage.

 

Klima-Allianz der Religionen und Weltanschauungen

Am 28.03.2020 findet die erste öffentliche Präsentation der neu gegründeten Klima-Allianz der Religionen und Weltanschauungen statt. Dazu laden wir Sie herzlich in die Pauluskirche im Dortmunder Norden ein. Neben einem Nachhaltigkeitsmarkt mit vielen Initiativen und Organisationen wird es auch ein Konzert bei Kerzenschein während der weltweiten "Earth Hour" geben.

Die Bahá'í Religion

"O Sohn des Menschen! 

Verhüllt in Meinem unvordenklichen Sein un in der Urewigkeit Meines Wesens, wusste ich um Meine Liebe zu dir. ...." Bahá'u'lláh

آئين بهائى

 

در روضه قلب جز گل عشق مکار

 

The Bahá'í Faith

 

“Let your vision be world embracing…” — Bahá’u’lláh

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©Bahá'í Gemeinde Dortmund