"Education under Fire"

 

 

 

 

 

Eine 30minutige Dokumentation über die Situation der Bahá'ís im Iran, die aufgrund ihrer Religionszugehörigkeit nicht studieren dürfen und somit das Recht auf Bildung verweigert wird.

Zusammen mit der Hochschulgruppe Amnesty International, möchten wir auf diese Verletzung der Menschenrechte Aufmerksam machen.

 

Zeit: Diensteg, 26. November 2013, 18:30 Uhr

Ort: Asta Seminarraum, EF50 an der TU Dortmund

 

Nähere Informationen unter : www.educationunderfire.com

 

 

 

 

 

 

 

 


Aktuelles

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©Bahá'í Gemeinde Dortmund