Häuser der Andacht

 

 

Gläubige aller Religionen versammeln sich im Haus der Andacht zu Gebet und Meditation. Im Mittelpunkt der Andacht stehen die Heiligen Schriften aller Weltreligionen. 

Häuser der Andacht gibt es weltweit in den Vereinigten Staaten, Samoa, Australien, Panama, Deutschland, Indien und Uganda. Ein weiteres Haus der Andacht wird derzeit in Chile gebaut.


Aktuelles

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©Bahá'í Gemeinde Dortmund