Suche nach der Wahrheit

 

 

 

 

 

Bahá'u'lláh erklärt in "Worte der Weisheit":

"Die Quelle aller Gelehrsamkeit ist die Erkenntnis Gottes, erhaben sei Sein Ruhm! Diese Erkenntnis kann auf keine andere Weise erlangt werden als durch Erkenntnis Seiner göttlichen Manifestation."

 

Wir werden durch verschiedene Kulturen, soziale Umfeld und die Erziehung, werden unserem Leben beeinflusst und lernen unsere Umfeld kritischer zu betrachten und selbständig nach der Wahrheit zu suchen.

In der Bahá'í-Religion erreicht der Menschmit 15 Jahren die Fähigkeit und die Reife, selbständig nach der Wahrheit zu suchen und zu erkennen.

 

"In religiösen Fragen sollte niemand blindlings seinen Eltern und Voreltern folgen. Nein! Jeder muss mit seinen eigenen Augen sehen, mit seinen eigenen Öhren hören und die Wahrheit suchen, bis er sie findet,..." (Abdu'l-Bahá)

 

 

 

 


Aktuelles

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©Bahá'í Gemeinde Dortmund